Richtig Babykleidung kaufen

0

Geschrieben von Zwergenredakteur | Geschrieben in Babykleidung, Taufgeschenke | Geschrieben am 12-01

Babykleidung aussuchen macht großen Spaß. Damit sich Ihr kleiner Liebling so richtig wohl fühlt, sollten bei der Auswahl einige Dinge beachtet werden.

Richtige Babykleidung - Geschenke für Babys - FotogeschenkeAchten Sie auf atmungsaktive Materialien. Baumwolle oder Mischgewebe mit hohem Baumwollanteil sind zu empfehlen, denn sie nehmen viel Flüssigkeit auf und lassen sich auch heiß waschen. In Synthetik schwitzt Ihr Baby schnell und kann darum an den Hautfalten wund werden. Wählen Sie vor allem Bodys aus Naturfasern, weil sie mit der Babyhaut direkt in Kontakt kommen. Es gibt ein besonderes Gütezeichen für unbelastete Fasern. Vor dem ersten Gebrauch sollten alle Kleidungsstücke gewaschen werden und am besten auch trocknergeeignet sein.

Babys wachsen sehr schnell, in einigen Wochen wird die Erstausstattung zu klein sein. Suchen Sie trotzdem immer die Babykleidung in der passenden Größe aus. Falten in der Kleidung drücken unangenehm oder die Mütze rutscht über das Gesicht. Entfernen Sie unbedingt Knöpfe und Schnüre in Kapuzen oder am Saum. Das Baby könnte sich strangulieren oder etwas verschlucken. Druckknöpfe sind praktisch, Babys müssen vor allem am Anfang mehrmals täglich frisch angezogen werden. Das Hosenbund sollte nicht zu eng und elastisch sein. Solange das Baby noch nicht anfängt laufen zu lernen, können Sie auf feste Schuhe verzichten. Die Füße sind noch leicht verformbar, und passen sich dem Schuh an. Söckchen mit rutschfester Sohle sind eine gute Wahl.

Für den Spaziergang ziehen Sie Ihrem Baby am besten einige dünnere Lagen übereinander an. Ein Overall mit Fuß schützt den Körper optimal vor dem Auskühlen. Die Kleidung sollte auch der Umgebungstemperatur angepasst sein. Nehmen Sie zum Beispiel in Kaufhäusern oder im Auto die Mütze ab.

Schreibe ein Kommentar

Sie müssen logged in um einen Kommentar zu verffentlichen.